Rapid Reading: Tag 1

Dies ist mein persönliches Logbuch zu den Übungen im Buch Break-Through Rapid Reading von Peter Kump.

Tag 1: Save Time by Starting Today

Das ist mal eine großartige Überschrift.

Übung  1: Ein paar Bücher auflisten (und ggf. besorgen), die man in naher Zukunft gerne lesen möchte. Meine Liste:

  1. Zen and the Art of Motorcycle Maintenance
  2. House of Cards
  3. Simple Chinese Medicine
  4. Meditation
  5. Tausendundeine Nacht
  6. Writing Your Dissertation in Fifteen Minutes a Day

Übung 2:  Ein Thema auswählen, über das man mehr lernen möchte. Meins: Chinesische Medizin.

Vorbereitung für die nächste Übung:

  • Stoppuhr oder Timer besorgen (z.B. online)
  • Übungsbuch bereitlegen. Das soll ein Buch über ein allgemeines Thema sein, das man noch nicht gelesen hat und relativ leicht zu lesen ist, z.B. eine Biographie.

So weit so gut. Wenn es genauso einfach weiter geht… ;-)

Ein Trackback

  1. Von Rapid Reading #2 ‹ ChrisJones.de am 15. März 2010 um 15:21

    [...] ChrisJones.de Talk doesn’t cook rice. « Rapid Reading: Tag 1 [...]

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current ye@r *